Dähnepokal für den KVA 2016: Manfred Rubke (TSV Haunstetten)

 Viertelfinale, zu spielen bis spätestens 1. April 2016:

V1

Beck, Gerald

TSV Haunstetten

-

Wiedemann, Manfred

TSV Steppach

0,5-0,5

Blitz:

2:0

V2

Luhn, Robert

SK Caissa

-

Steiner, Thomas

SG Augsburg

1:0 Kl

V3

Zehrfeld, Thorsten

SK Rochade

-

Rubke, Manfred

TSV Haunstetten

0:1 Kl

V4

Glaser, Christian

BC Aichach

-

Schädler, Andreas

Schachfreunde Augsburg

0:1

 

Wiedemann

Manfred

TSV Steppach

wiedemannmanfred@t-online.de

Luhn

Robert

SK Caissa

Robert.Luhn@jobkiste.net

Rubke

Manfred

TSV Haunstetten

manfred.rubke@arcor.de

Beck

Gerald

TSV Haunstetten

g.beck@gerald-beck.de

Glaser

Christian

BC Aichach

Glaser@infogate.de

Zehrfeld

Thorsten

SK Rochade

thorsten.zehrfeld@posteo.de

Steiner

Thomas

SG Augsburg

Thomasix@web.de

Schädler

Andreas

Schachfreunde Augsburg

andreas_schaedler@web.de


Termin:

29.04.2016

Halbfinale

H1

Beck, Gerald  -  Schädler, Andreas

1:0

H2

Rubke, Manfred -  Luhn, Robert

1:0

Termin:

17.05.2016, 19.30 Uhr

TSV Haunstetten

Finale:

Rubke, Manfred - Beck, Gerald

1:0

 




Dähne-Pokal 2016

 

Liebe Schachfreunde,
nachdem der Dähne-Pokal in den vergangenen Jahren immer auf hohem Niveau gut besetzt war, freue ich mich, den Wettbewerb für 2016 ausschreiben zu können.
Jeder Verein kann beliebig viele Teilnehmer anmelden. Das Teilnehmerfeld ist allerdings (aus Termingründen) auf 32 begrenzt. Hier das wichtigste aus den Turnierrichtlinien:

1.   Sieger= berechtigt zur Teilnahme auf schwäbischer Ebene

2.   KO ? System: Sieger kommt eine Runde weiter, Verlierer scheidet aus.

3.   max. 32 Spieler. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung, wobei bei    rechtzeitiger Anmeldung ein Spieler pro Verein auf jeden Fall startberechtigt ist.

4.   Anmeldeschluss 31. Januar 2016, Bekanntgabe der Paarungen am 01.02.2016

5.   Erstgenannter hat Heimrecht, Gast hat die weißen Steine

6.   Bedenkzeit pro Spieler 2 Stunden für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest

7.   Remis: 3 Blitzpartien (wechselnde Farben) mit Bedenkzeit je 5 Minuten, bei Stand 1,5:1,5 bei den Blitzpartien Sudden-Death-Regelung: (Weiß 6 Minuten, schwarz 5 Minuten, weiß muss gewinnen)

8.   Termine, jeweils freitags, 18 Uhr:
            1. Runde (16tel-Finale bei mehr als 16 Teilnehmern): 19. Februar 2016
            2. Runde (Achtelfinale): 4. März 2016
            3. Runde (Viertelfinale): 1. April 2016
            4. Runde (Halbfinale): 29. April 2016
            Finale: 20. Mai 2016
            Dies sind die vorgegebenen Termine, die gleichzeitig auch die            Endtermine der jeweiligen Runden sind. Es bleibt allerdings den     einzelnen Spielern überlassen, in gegenseitiger Abstimmung  v o r  den   angegebenen Terminen zu spielen.

9.   Anmeldungen und Ergebnismeldung:
            Anmeldungen wie auch in den letzten Jahren bitte an Werner Münnich              (
werner.muennich@gmx.net), ebenso die Ergebnisse.

Wir bitten die Empfänger dieser Nachricht um Weitergabe und Veröffentlichung in ihren Vereinen und freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!      
fileadmin/docs/Saison1516/Ausschreibungen_15_16/Daehne2016AusschrNeu.doc